Guten Tag Leute, liebe Leser und Freunde,

ein weiterer Beitrag vom alltäglichen Wahnsinn geht weiter. Es standen diese Woche sehr viele Locations auf dem Plan und Hauptsächlich Parkdellen, was aber zu dieser Jahreszeit ganz normal ist. Es ist sogar mehr los als die Jahre davor, woran das wohl liegt ? Ich zeige euch auch, das nicht immer alles nach Plan läuft, aber mit ein bisschen Improvisation man solche Situationen durchaus lösen kann. Mein Focus diesmal lag voll und ganz auf der Kamera um soviel Videomaterial wie möglich zu sammeln. Deshalb entschuldigt bitte das nicht so viel Photos dabei sind, also los geht´s Leute

 

Die böse Überraschung und die Suche nach einer Lösung

Ein langjähriger Kunde von mir, der Sascha Senninger  hatte um meine Dienste gebeten. Natürlich habe ich zugesagt und mich gleich auf den Weg nach Lindau zum Autoaus Senninger gemacht. Es standen ein paar Gebrauchtwagen mit kleinen Parkdellen bereit. Also easy going, dachte ich.

Voll Motiviert und voller Vorfreude auf die leichte Arbeit, baute ich mein Werkzeug auf und ging im Kopf schon mal den Ablauf durch. Parkdellen lokalisieren, Lampe aufbauen, Fenster runterfahren, Türschutz in den Fensterspalt und …., ja Fu.., ich habe den Türschutz vergessen!!!

dellendrücker-werkzeug_beulendoktor-kurs_dellen-schulung_ausbeultechnik-ullrich

So stand ich da, den Hof voller Autos mit Parkdellen, aber das wichtigste hatte ich vergessen, das Türschutzblech. Nun ja, nach Hause fahren war keine Option, dauert zu lang. Dem Chef absagen und alles auf einen anderen Tag verschieben geht ja auch nicht, obwohl das Gesicht vom Herr Senninger sicher ein Lacher gewesen wäre. Eine Lösung musste her.

Was hättet ihr den gemacht ?

Meine Lösung war reine Intuition und auch ein bisschen Zufall. An diesem Tag bekam das Autohaus gerade einen neue Lieferung Alufelgen und die Kartons lagen nahezu vor mir. Es lag praktisch direkt or meinen Augen. Ein Stück Karton zum Schutz der Felgen. Wenn der Karton eine Felge schütze kann,, dann doch auch ein Fenster. Mein Entschluss war gefasst, mein Fensterschutz für den Tag war also ein Stück Karton. Jetzt konnte die Arbeite endlich losgehen.

 

Das schwierige als erstes…

Wenn es die Möglichkeit gibt, die Reihenfolge der zu reparierenden Delle aussuchen zu können, starte ich immer mit dem schwierigsten Fall.

Ja aber warum das den Ingo ?

Ganz einfach, nach dieser Delle werden alle darauf folgen Dellen viel leichter werden und zusätzlich noch schneller von der Hand gehen. Ein echt verblüffender Effekt, jedoch sehr wirkungsvoll und auch motivierend. Ein kleiner Tipp am Rande um in Zukunft vielleicht mehr Spaß als Beulendoktor zu haben.parkdelle_dellen-schulung_beulendoktor-kurs_schulung-beulendoktor_ausbeultechnik-ullrich_dellendoktor-schulung

Also die Dellen schnell Lokalisiert stand als erstes ein sehr verbeulter Skoda Oktavia, älteres Baujahr , in der Werkstatt. Die Aufgabe, 3 vertikal aufeinanderfolgende Dellen genau der Kante entlang und das am vorderen Teil der hinteren Türe. Natürlich wusste ich sofort, dass wird sehr sehr schwer. Die Zugänglichkeit wird begrenzt sein und die tiefe der Delle war auch nicht ganz ohne. Erster Versuch war mit einem normalen Türhebel. Ohne Erfolg. Es brauchte eine andere Lösung.

Was gibt es noch für Hebel um in einen engen Zwischenraum zu gelangen ? Richtig, die Wale-Tales

Meine Auswahl fiel auf ein Wale Tale von Ultra Dent Tools, welches zu meiner eigen Verwunderung auch noch sehr gut Funktionierte. Mit dem Wale Tale in der Hand, dem Karton zwischen Schweine und Türe drückte ich vorsichtig und konzentriert eine nach der andern Delle. Stück für Stück verschwand so eine Delle nach der anderen. Weißt du warum es so gut geklappt hat ?

 

Der Vorteil von Zwischenräumen

Der Vorteil von Zwischenräumen ist nämlich folgender. Er ist sehr eng und schwierig zu erreichen, doch mit der speziellen Wale Tale Form war es möglich an die Rückseite der Dellen zu gelangen. Jetzt liegt der Hebel ja direkt zwischen 2 Blechen, mit wenig Spielraum für Bewegung. Das heißt gleichzeitig, das wenig Kraft notwenig ist um das Blech zu formen und das sehr vorsichtig gedrückt werden sollte. Beachtet man diese 2 Faktoren, steht einer erfolgreichen Dellen Reparatur nichts im Wege, so wie in meinem Beispiel. Der Skoda war also Repariert, meine erste Bestätigung hatte ich dadurch auch gleich und ab dem Zeitpunkt wusste ich ja, das jede Delle die folgen würde definitiv leichter wird. So Motiviert stürzte ich mich auf die restlichen Autos.

 

Der BMW X5 und seine Seitenwand

Als nächstes nahm ich mir eine BMW X5  mit einer Delle in der rechten Seitenwand zur Brust. Es war eine kleine spitze Delle. natürlich wusste ich sofort, das die Delle mit drücken sehr einfach zu reparieren war. Konnte ja nicht mehr schlimmer werden. Erinnerst du dich noch an meine Worte?

Nun ja die Seitenverkleidung schnell geöffnet, der Weg zur Delle war freigelegt. Jetzt die Video Cam aufgebaut, Starter ich ganz locker die Reparatur dieser Delle. Hebel an die Delle heran geführt, pump, pump, pump und die Delle war weg, die Szenen im Kasten. Es konnte weiter gehen. Das Video wird demnächst auf meinem YouTube Channel veröffentlich werden. Abonniere den Channel einfach und du verpasst kein einziges Video mehr

>> Youtube Cahnnel Audbeultechnik Ullrich http://www.youtube.com/c/ausbeultechnikullrich

 

Die Typischen Parkdellen, 1x kleben 1x drücken

Hoch Motiviert startete ich die letzten 2 Dellen für diesen Tag. Zu erledigen war noch ein Golf und ein Audi A3. Welchen sollen wir als erstes machen ?

Ja dachte ich mir auch, der Golf ist eine gute Wahl. Der VW Golf Variant wies eine Delle auf dem linken unteren Radlauf der Seitenwand auf. Die Delle befand sich außerdem kurz vor der Kante. Eine doofe Stelle denkst du ? Vielleicht, hahahaha

Die Delle unter dem Licht betrachtet, sah die Delle schlimmer aus als sie war. Klar musste geklebt werden, dies auch mehrmals, aber ich wusste genau, es ist möglich.parkdelle_dellen-schulung_beulendoktor-kurs_schulung-beulendoktor_ausbeultechnik-ullrich_dellendoktor-schulung

Werkzeug aufgebaut, Lampe aufgestellt und es ging los. Erstmal Vorsicht heran tasten. Der erste Versuch gestaltete sich eher zaghaft und die Delle wurde ein kleines Stück heraus gezogen. Ok jetzt wusste ich, es wird mehr Kraft nötig sein um diese Delle zu reparieren. Also eine andern Aussatz aufgeklebt und wieder gezogen. Wieder ist die Delle etwas kleiner geworden, also noch mal aufkleben und nochmal ziehen. Shit der Aufsatz hat nicht gehoben.

Jetzt aber richtig

Jetzt war der Zeitpunkt gekommen, wo ich sauer werde. Die Delle sträubte sich gegen eine sanfte Dellen Reparatur. In so einem Fall rate ich jedem Dellendrücker/ Beulendoktor die Brechstange herauszuholen. Also nahm ich einen meiern besten Aufsätze für Kleben, haute wirklich ausreichend Kleber auf der Aufsatz, setze ihn in die Delle und ? Ja was nun ?

Ich zog ohne Rücksicht auf Verluste. Bam, ein lauter Knall ertönte als der Kleber sich schlagartig vom Lack löste. Mein Gefühl sagte mir sofort, „ja das sollte reichen“, und mein Gefühl täuschte ich nicht. Es war geschafft, die Delle war überzogen. Jetzt musste nur noch sauber zurückgeschlagen werden. Also ein Kinderspiel. Alles schön verklopft, die Lampe nochmal zur Kontrolle weiter weg gestellt. Die Delle war nicht mehr zu sehen und ich habe dem Beruf Beulendoktor wieder alle ehre gemacht.

Es zeigt mal wieder eindeutig, das es auch mal kraft benötigt um eine Delle sanft instand zu setzten. Du glaubst mir das nicht, oder kannst dir es nicht so gut vorstellen wie die Dellenreparutr ablief ? Kein Problem, das Video von dieser Delle ist schon Online.

>>hier geht es zum Video https://www.youtube.com/watch?v=WPBYmk4GJy4&t=125s <<<

Ein letztes mal bitte….

Warum ein letztes mal bitte? Ein letztes mal sollte der Spezielle Fensterschutz Karton seien Job erledigen. Nun war der Audi A3 mit seiner Parkdelle an der Reihe. Das Licht neu Aufgebaut, war schnell klar das die Delle gedrückt werden sollte. Also los. Ohne viel zu überlegen legte ich sofort los. Den Fensterspalt mit Hilfe meines Keils leicht geöffnet, den Karton an der richten Stelle fixiert und der passende Hebel lag schon in der Hand.dellenschulung_dellendruecker-kurs_thumb

Los geht´s, die Delle war natürlich zugänglich und der Türhebel war schnell an die Rückseite der Delle angekommen. Hebel fixieren und das drücken kann los gehen. Es war eine Routine Reparatur welche ich in der Form schon zig mal erfolgreich ausgeführt habe. Nur diesmal war, ich bin ehrlich, war ein klein wenig die Angst um die Scheibe dabei. Der provisorische Scheibenschutz Namens Karton war ja schon den ganzen Tag im Einsatz.

Nur was hatte ich für eine Wahl ? Um an das Ziel zu kommen, schaltete ich meinen Kopf aus, Konzentrierte mich auf den Videodreh und drückte so sanft wie möglich. Die Konzentration hielt ich bis zum Schluss auf hohem Niveau und beendete die Dellen Reparatur erfolgreich. Der A3 war Dellenfrei und ich habe meinen geliebte Job als Dellendoktor erfolgreich und gewissenhaft ausgeführt. Alle Gebrauchtwagen weißten keine Dellen oder Beulen mehr auf. Feierabend, der Tag war anstrengen.

dellenschulung_dellendruecker-kurs_thumb

dellenschulung_dellendruecker-kurs_thumb

 

Wenn du die Reparatur in echt sehen willst, schau das Video an und du sieht den Karton in Action.

>> hier gehts zum Video vom Audi A3 Parkdellen spezial https://www.youtube.com/watch?v=W7G7lJqkg00 <<<

 

Für den Seriösen Auftritt

Von den Strapazen vom Vortag erholt und voller Vorfreude auf die Aufgaben von heute, startete ich am Vormittag mit dem Projekt „neue Kleider“ für Ausbeultechnik Ullrich. Ja Ihr habt richtig gelesen, die Kleider bedrucke ich selber.

Ja warum den das ? Nun ja, es ist nach 4 Jahren mal Zeit für neue Pullis. Da ich außerdem die Möglichkeit habe es selber zu machen, nutze ich diese natürlich. Man kann immer etwas neues lernen, was mir extrem Spaß macht.dellen-schulung_beulendoktor-kurs_dellendoktor-schulung_delle-entfernen_ausbeultechnik-ullrich

Ich persönlich finde es extrem cool mein eigenes Logo auf einem Pulli zu tragen. Deshalb war ich auch sehr Motiviert die Arbeit akkurat zu erledigen. Wie alles halt, kann da nichts dafür. Ich denke immer, „wenn ich doch schon dran bin es zu machen, dann mache ich es doch auch richtig“. Nur mal so Alls Tipp nebenbei. Aber zurück zum Thema.

Die neuen Pullis waren schon bestellt und geliefert, die Aufkleber zum Druck schon hergerichtet. Die Transferpresse auch schon warm. Das ist perfekte Vorbereitung.

 

Einfacher als man denkt

Es braucht nicht viel um sich seiner Kleider für den Seriösen Auftritt herzustellen. Die Pullis haben wir ja schon, die Aufkleber auch. Jetzt schneidest du die Aufkleber zu, legst den Pulli auf die Presse und positionierst den Aufkleber dort wo er später sein soll. Die Presse betätigen und fertig ist der Pulli. Naja nicht ganz, die Rückseite kommt ja auch noch, aber im Prinzip ist dass das ganze Szenario. Das ihr euch es vorstellen und auch anschauen könnt wie alles abgelaufen ist, existiert natürlich auch ein Video von dieser Aktion.parkdelle_dellen-schulung_beulendoktor-kurs_schulung-beulendoktor_ausbeultechnik-ullrich_dellendoktor-schulung

Viel Spaß beim anschauen

>> Link Pullis Video https://www.youtube.com/watch?v=cbTanmYhqN0 <<<

 

Der Lichttunnel Kunde

Spontan und Felxxibiel gehören zum Erfolg dazu

Was ist beim alltäglichen Wahnsinn gang und gebe ? Ich sage es euch. Leasing Autos die natürlich erst übermorgen zurück gegeben werden sollten. Versteht ihr was ich meine ? Manche Kunden fällt es immer kurz vor knapp ein, das sie ihr Leasing Auto abgeben müssen. Das kommt auch immer so plötzlich. Nein Spaß bei Seite, solche Fälle gibt es oft. Dann ist Spontanität und Flexibilität gefragt. Beides ist bei mir vorhanden, also sagte ich der Anfrage einen Audi A4 Leasingrückläufer zu reparieren, gleich zu und vereinbarten schon eine Tag später eine Termin.

Der Kunde ist König

Der Kunde war natürlich sehr froh über die schnelle Hilfestellung. Am nächsten Tag war es soweit, der Audi stand unter meiner Lampe und die Delle war ja nicht all so groß. Auf den ersten Blick eine einfach Reparatur. Dachte ich. Natürlich war es nicht so. Die Delle war zwar klein, jedoch sehr spitz und der Kotflügel war auch noch Alu. Kleben fällt in dem Fall schon mal raus. Nach dieser Erkenntnis musst also ein Zugang zur Delle gesucht werden. Gesagt getan, Motorhaube auf und siehe da, der Zugang lag direkt vor meine Augen. Der Kotflügel ist innen relativ offen und über diese besagten Öffnungen gelangte ich direkt an die Delle. Perfekt.

 

Die Herausforderung

Alles Aufgebaut und den Hebel hergerichtet, erreicht mich die Information, das dieser Leasingrückläufer bei Audi im Lichttunnel Kontrolliert wird. Ah, alles klar. Jetzt war ich natürlich extrem Motiviert und war fest entschlossen die Delle perfekt zu drücken, so das die Audi Ingenieure nichts mehr finden werden, egal wie lange sie Suchen.parkdelle_beulendoktor-kurs_online-dellenschulung_ausbeultechnik-ullrich_beulendoktor

Das Dellendrücken startete und begann mit sanften drücken am Rande der Delle. Ich arbeitete mich schnell zum Zentrum hin und drückte konstant, immer im gleichen Rhythmus. Schnell wurde klar, das die Delle zu spitz war um sie sanft instand zu setzen. Was das heißt ? Das bedeutete, das Zentrum der Delle muss erst überdrückt und danach wieder zurück geschlagen werden, um ein perfekte Ergebnis zu erreichen.

 

Die Lampe ist der Schlüssel zum Erfolg

Um das Zentrum der Delle richtig im Sichtfeld zu haben, stellte ich die Lampe relativ nahe an die Delle. So war es mir möglich das Zentrum sauber zu drücken. Gesagt getan. Die Delle war sauber überdrückt. Der 2te Schritt, Lampe weiter weg stellen und wieder zurück schlagen. Noch als Tipp, bei Alu kann das Zurückschlagen schon mal etwas länger dauern. Klopfen, klopfen, klopfen, die Beule war beseitig. Die Fläche sah sauber aus. Zur Kontrolle stellte ich jetzt die Lampe ganz ans Ende des Audis um einen sehr Flachen Lichteinfall zu erhalten. Siehe da, es waren noch Unebenheiten vorhanden. Nicht schlimm, aber vorhanden. Also nahm ich noch mal einen Hebel in die Hand und drückte de letzten unebenheiten raus. Jetzt war ich mir zu 100% sicher, das die Delle zu peferkt repariert war und es keine böse Überraschung im Lichttunnel mehr gibt. Der Kunde stand begeistert die ganze Zeit daneben und war sichtlich erleichtert über das Ergebnis.

Der Audi konnte beruhig abgeben werden. Kunde und ich waren sehr zufrieden.

 

Qualität ist wichtig

Mein Job bereitet mir immer wieder aufs neuen viel Spaß. Nicht nur die verschiedenen Delle, sondern auch der Menschliche Kontakt und immer wieder die Begeisterung über das Erreichte Ergebnis treibt mich immer wieder an mein bestes zu geben.dellenschulung_dellendruecker-kurs_1

Behandelt jedes Auto, als sei es euer eigenes, man weiß ja nie wo es hingeht oder wer es Kontrolliert.

 

Sozial Media Arbeit

Jeden Abend der Woche habe ich natürlich wieder Facebook, Instagram und YouTube betreut. Alle mails geantwortet und die Online Schulung betreut. Oft bis 2 Uhr Nachts war ich vor dem PC und tippe in die Tasten. Mein großes Lob an euch da draußen. Es ist mega geil wie die Schulung läuft und das ihr schon solch guten Ergebnisse erzielt, und das in so kurzer Zeit.dellen-schulung_beulendoktor-schulung_schulung-beulendoktor_youtube-channel_ausbeultechnik-ullrich

Was mir auch gefällt ist natürlich YouTube. Wie die Videos bei euch ankommen ist gigantisch und puscht mich immer weiter nach vorne, noch mehr Videos zu machen. Außerdem wächst das Team Ullrich immer weiter. Wenn alles so schnell weiter geht, haben wir ein großartiges Jahr voller Veränderungen vor uns. Macht weiter so Leute und danke für euren Support.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.